Haftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung

Eine Haftpflicht-Versicherung schützt in der Regel vor Schadenersatzansprüchen geschädigter Dritter, sowie vor den Kosten für die Feststellung eines Schadenersatzanspruches und für die Abwehr von ungerechtfertigten Ansprüchen.
Eine Haftpflichtversicherung kann von nicht zu unterschätzender Bedeutung sein, da die haftende Person normalerweise mit ihrem gesamten Vermögen und bis zur Pfändungsgrenze auch mit ihrem Einkommen für den entstandenen Schaden haftet.

Erfahren Sie hier mehr über

Beachten Sie bitte, dass eine Haftpflichtversicherung nicht mit einer Rechtsschutzversicherung zu verwechseln ist. Das heißt, eine Haftpflicht Versicherung kommt zwar für die Prozess- und Anwaltskosten auf, die bei der Abwehr eines ungerechtfertigten Anspruchs entstehen, zahlt aber nicht für die aktive Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen vor Gericht. Wollen Sie als Geschädigter Schadenersatzansprüche gegen Dritte geltend machen, so fällt das in den Bereich der Rechtsschutzversicherung.